Veranstaltungen

Veranstaltungen

stacla01 3x2
Arrow Right Arrow Left

Fotos: HG Esch


KARTEN UND INFORMATIONEN

Informationen zu KammerMusikKöln unter www.kammermusikkoeln.de 
Kartenbestellungen zum Preis von 28,- €/ ermäßigt 15,- € unter Tel.-Nr.: 0176 / 51 74 21 97 oder karten@kammermusikkoeln.de

Informationen zum Asasello Quartett, Kartenbestellungen zum Preis von 25,- € / ermäßigt 13,- € (Abo für drei Konzerte für 65,- € / ermäßigt 33,- €) über
das KONZERTBÜRO ANDREAS BRAUN, Tel.-Nr.: 0221/9 420 430, Email: braun@konzertbuero-braun.de, www.konzertbuero-braun.de oder über
Justyna Sliwa, Tel.-Nr.: 0178 / 701 44 58, rostislavkozhevnikov@asasello-quartett.eu

Informationen und Kartenbestellungen zur Lesung über KÖLNER LITERATURHAUS e.V., 
Tel.-Nr.: 0221 / 99 55 580, Email: info@literaturhaus-koeln.de, www.literaturhaus-koeln.de  

Informationen und Kartenbestellungen zur Lesung über BUCHHANDLUNG KLAUS BITTNER, 
Tel.-Nr.: 0221/25 74 870, Email: bittner.buch@netcologne.de, www.bittner-buch.de 

Informationen zum Gespräch und Lesung über Poetica 5 - Festival für Weltliteratur,
Tel.-Nr.: 0221/470-1433 , Email: marta.dopieralski@uni-koeln.de, www.poetica.uni-koeln.de/poetica-5/

 

 

TERMINE



Freitag, 27.09.2019, 20:00 Uhr
Asasello-Quartett - 1:1 - Weiter hören!
Antonín Dvořák: Streichquartett #12 F-Dur op. 96 "Amerikanisches"
Tomasz Prasqual: Neues Werk für Streichquartett (UA)



Sonntag, 29.09.2019, 18:00 Uhr

KAMMERMUSIKKÖLN - BEETHOVEN 250
Michael Haydn (1737–1806)Divertimento C-Dur P 98
für Oboe, Viola und Kontrabass
Rebecca Clarke (1886–1979)Prelude, Allegro und Pastorale
für Klarinette und Viola
Joh. Chr. Bach (1735–1782)Oboenquartett B-Dur W B 60
Sergej Prokofjew (1891–1953)Quintett op. 39
für Oboe, Klarinette, Violine, Viola und Kontrabass

Tom Owen (Oboe), Thorsten Johanns (Klarinette), Artiom Shishkov (Violine),
Florian Peelman (Viola), Stanislau Anishchanka (Kontrabass)



Sonntag, 20.10.2019, 18:00 Uhr

KAMMERMUSIKKÖLN - BEETHOVEN 250
Georg Tibor (1918–1988) Suite op. 30
für Viola und Kontrabass
Joh. Seb. Bach (1685–1750) Suite Nr. 1 G-Dur BWV 1007
für Viola solo
Young-eun Paik (geb. 1957) The way of man, Hwaum project op. 81
für Viola und Kontrabass
Ji-sun Lim (geb. 1960) Memory, Hwaum project op. 89
für Kontrabass solo
Joh. Matthias Sperger (1750–1812) Sonate D-Dur
für Viola und Kontrabass

Matthias Buchholz (Viola) und Michinori Bunya (Kontrabass)

Mit freundlicher Unterstützung des Arts Council Korea 



Sonntag, 24.11.2019 18:00 Uhr

KAMMERMUSIKKÖLN - BEETHOVEN 250
Ludwig van Beethoven (1770–1827) Thema und Variationen op. 107
für Flöte und Klavier
Bohuslav Martinů (1890–1959) Sonate H. 254
für Flöte, Violine und Klavier
Ludwig van Beethoven (1770–1827) Trio Nr. 7 B-Dur Erzherzogtrio op. 97
für Violine, Violoncello und Klavier

Eugenia Ottaviano (Violine), Alja Velkaverh (Flöte), Oren Shevlin (Violoncello),
Nenad Lecic (Klavier)



Freitag, 06.12.2019, 20:00 Uhr 1:1 - Weiter hören!
Asasello-Quartett - 1:1 - Weiter hören!
Ludwig van Beethoven: Streichquartett #14 cis-Moll op. 131
George Rochberg: Streichquartett #6



Sonntag, 08.12.2019 18:00 Uhr  Konzert mit Autorenlesung

KAMMERMUSIKKÖLN - BEETHOVEN 250
Ludwig van Beethoven (1770–1827) Fuge op. 137
für Streichquintett
W.A. Mozart (1756–1791)    Streichquintett Nr. 2 c-Moll K. 406
Johannes Brahms (1833–1897) Streichquintett Nr. 1 F-Dur op. 88

José Maria Blumenschein (Violine), Juta Ounapuu (Violine), Matthias Buchholz (Viola),
Hanna Breuer (Viola), Oren Shevlin (Violoncello)

Hajo Steinert liest aus seinem Roman Blumenspiel 



Sonntag, 26.01.2020 18:00 Uhr
KAMMERMUSIKKÖLN - BEETHOVEN 250
Alexander Borodin (1833–1887) Streichquartett Nr. 2 D-Dur
Franz Schubert (1797–1828) Quintett C-Dur D 956
für zwei Violinen, Viola und zwei Violoncelli

Natalie Chee (Violine), Juta Ounapuu (Violine), Matthias Buchholz (Viola),
Oren Shevlin (Violoncello), Jee-Hye Bae (Violoncello)



Sonntag, 15.03.2020 18:00 Uhr

KAMMERMUSIKKÖLN - BEETHOVEN 250
George Antheil (1900–1959) Violinsonate Nr. 2
für Violine, Klavier und Trommel
Dmitri Shostakovich (1906–1975) Seven Romances on Poems by Alexander Blok op. 127
für Klaviertrio und Sopran
Ludwig van Beethoven (1770–1827) Auswahl aus seinen Volksliedern
für Klaviertrio und Gesang
Ludwig van Beethoven (1770–1827) Trio G-Dur op. 1,2
für Violine, Violoncello und Klavier

Trio Gaspard und Ania Vegry (Gesang)



Sonntag, 24.05. 2020 18:00 Uhr

KAMMERMUSIKKÖLN - BEETHOVEN 250
Ludwig van Beethoven (1770–1827) Sextett op. 81b
für zwei Hörner und Streichquartett
Ignaz Pleyel (1757–1831) Septett in Es-Dur B. 251
für zwei Hörner, Streichquartett und Kontrabass  
Antonin Dvořák (1841–1904) Quintett G-Dur op. 77
für Streichquartett und Kontrabass

Natalie Chee (Violine), Juta Ounapuu (Violine), Matthias Buchholz (Viola),
Oren Shevlin (Violoncello), Stanislau Anishchanka (Kontrabass), Alrik Botter (Horn)
und Karsten Hoffmann (Horn)



Sonntag, 07.06. 2020 18:00 Uhr
KAMMERMUSIKKÖLN - BEETHOVEN 250
W.A. Mozart (1756–1791) Streichquintett Nr. 3 C-Dur K. 515
Ludwig van Beethoven (1770–1827) Streichquartett Nr. 14 cis-Moll op. 131
Schumann Quartett

Erik Schumann (Violine I), Ken Schumann (Violine II), Liisa Randalu (Viola)
Mark Schumann (Violoncello), Matthias Buchholz (Viola)